jamesqube

I, Qube #4

Hallo liebe Leser, freut mich das ihr’s hierher gefunden habt. Es ist wieder Zeit für meinen Wochen-Rückblick.

@James Qube

  • Seit letzter Woche steht das Branding-Wachstum stärker im Hintergrund.
  • Die Platformen auf die ich mich fokussiere sind Instagram – www.instagram.com/jamesqube und Steepshot – alpha.steepshot.io/@jamesqube (Sowas wie Instagram, basiert auf der Blockchain, mit der Möglichkeit durch Likes digitale Kryptowährung als Belohnung zu bekommen)
  • Ich poste jetzt regelmäßiger und mit mehr Wert hinter jedem Post.
  • Ich möchte mich als Instagram Influencer positionieren im Bereichen #Erfolg #Business #Lifestyle #Travel #Photography

 

@Blogr

  • Ich schreibe gerade diese Blog Artikel „Instagram Influencer werden“ und „Hyperloop – Eine Neue Era des Reisens“

 

@TheQ

  • Ist die Platform welche ab jetzt „The Qube Channel“ ersetzt. TheQ klingt besser und ist einprägsamer, dennoch erhält es die personalisierte Bedeutung „Qube“ hinter dem „Q“
  • TheQ ist eine Online Media Platform und Influencer Hub. Es hat lange Zeit gedauert auf diesen Namen zu kommen, alle anderen coolen Namen waren bereits besetzt, ursprünglich hätte ich am liebsten „iQube“ oder noch besser „!Qube“ 
  • Zuerst werden viele „Fremde“ Inhalte geteilt (Bilder, Videos, Links) und das Interesse zu Themen anhand der Daten gemessen und analysiert. 
  • Vereinzelt werde ich eigene Inhalte produzieren und in nächstem Jahr die Eigenproduktion auf ein höheres Level vorantreiben.
  • TheQ kann man bei Facebook finden – www.facebook.com/TheQ-1882847661806465
  • TheQ kann man auch bei Instagram finden – www.instagram.com/theq.official

 

Weiteres:

  • Ich schaue ein bisschen Family Guy – gute witzige Unterhaltung mit sozialen und politischen Botschaften.
  • Ich brauche mehr Zeit und mehr Geld um mehr zu schaffen #StandardProblem

Schreibe einen Kommentar