jamesqube

I, Qube #3

Die Wochen rennen… Bei dir auch? Ich komm gar nicht mit. Und schon ist es wieder Mittwoch und die Zeit für meinen Wochenrückblick 🙂

James Qube
Während ich diesen Blog schreibe…

 

@ James Qube

  • Aktien:
    • Eine neue Kooperation zwischen PayPal & Google Pay könnte die Kurse nach oben befeuern. Ich überlege einzusteigen.
    • Weiterhin bobachte ich die Cannabis-Werte. Die Kanadische Legalisierung von Marihuana steht vor der Tür. Ich glaube am 17.Oktober sollte dann die Entscheidung kommen.
  • Rückschläge:
    • Qube’s Talk Time – Live reden mit der „Maschine“ (Meinem Laptop) funktioniert für mich nicht. Zu mindestens nicht so spontan. Ich muss noch üben. Daher habe ich die erste Sendung über „Künstliche Intelligenz“ aus der Playlist genommen und plane eine Produktions-Sendung im Anschluss an meinen Blogeintrag, welches noch im Oktober rauskommen sollte.
  • Der Zeitungstermin bei Schwarzwälder Boten wurde aufgrund einer Krankheit um eine Woche verschoben.
  • Ich habe kleine Aktualisierungen auf meiner Homepage:

 

@ Qube’s Pictures

  • Partner / Assistent gesucht für ganztägige Portrait und Fashion Aufträge. Interesse? Dann melde dich bei mir unter qubespictures@gmail.com
  • „Deep Dream Portraits“
    • Ich habe ein digitalen Leistungsangebot bei Fiverr erstellt. 
    • Landing Page ist geplant.

 

@ The Qube Media

 

  • Und noch mehr Gruppen sind geplant. Das Ziel ist die Vernetzung der Projekte und der Menschen miteinander, ihnen zu helfen und ihre Interesse näher zu bringen. Das positive Effekt zu einem späterem Zeitpunkt wird sein, dass sich diese Gruppen monetisieren lassen.
  • Aber Gruppen zu erstellen ist nicht gerade einfach, man ist damit sehr lange Beschäftigt Titelbilder zu erstellen, Beschreibungen zu verfassen, Gruppen-Infos anzupassen, Links einzupflegen, Links in Lesezeichen und Tabellen zu speichern, erste Mitglieder hinzufügen und später mit der regelmäßigen Pflege der Gruppen.
  • Je mehr Seiten und Gruppen unter „The Qube Media“ fallen, desto mehr Organisation brauche ich, daher organisiere ich meine Post und (Plan-)Beiträge mithilfe einer Excel-Checkliste, der Lesezeichen, der Software Trello und des Feeds und gespeicherten Beiträgen bei Facebook, Instagram, Youtube…

 

@ Visit Rottweil

  • Ich habe meinen Kanal auf Google Plus ausgebaut, Gruppen erstellt, Beiträge gepostet und war bereit mit Google Plus öffentlich zu gehen, dann aber…
  • …Eine Eilmeldung über die baldige Einstellung des Dienstes Google+ hat mich getroffen und meine Arbeit zu nichte gemacht. So läuft es in Online-Business – Und Online geht alles schneller als Offline. Daher ist eine gute Diversifizierung bei Online-Business sinvoll. 

 

Weitere Gedanken und News:

  • Google stellt auf seinem Event unter anderem das neue Smartphone Pixel 3. Für Fotografen und Digitale Unternehmer wie mich ist die neue Smartphone-Generation definitiv eine Überlegung wert. Steht mir bald einen Umstieg von iPhone auf Android bevor?
  • Ich liebe Excel-Tabellen, so erhalte ich immer eine perfekte Übersicht. Ich nutze bereits seit Jahren das kostenlose Programm Apache OpenOffice. Ich finde aber auch die Cloud-Office Programme von Google sehr spannend.

 

Schreibe einen Kommentar